SCHOKOLADEN KOKOS KUCHEN (Baunty kuchen)


Für den Teig:
200gr Mehl
200gr Zucker
200gr Butter
4 Eier
4EL Kakopulver
Backpulver
3 EL  Milch

Für den Belag:
500ml Milch
6EL Grieß
200gr Butter
200gr Zucker
200gr Kokosraspeln
Kuvertüre

Für den Teig Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier einzeln zugeben und Mehl mit Kakopulver und Backpulver unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei Mittelhitze ca 30min backen lassen.
Für den Belag Milch aufkochen, Grieß einrühren und Masse fest werden lassen. Butter, Zucker und Kokosraspeln unterrühren. Masse auf den ausgekühlten Schokoladenteig streichen, fest werden lassen und mit Kuvertüre überziehen.

Rezept bei Chefkoch.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: